Impressum

Verantwortlich i.S.d. § 5 TMG ioki Gmbh An der Welle 3 60322 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 1544879 80 E-Mail: hello@ioki.com

Sitz der Gesellschaft: Frankfurt am Main Registergericht: Amtsgericht Frankfurt a.M., HRB 112491 USt-IdNr. DE320097653

Vertreten durch die Geschäftsführer: Dr. Michael Barillère-Scholz (Vorsitzender), Benjamin Pfeifer ioki ist ein Unternehmen der Deutsche Bahn AG.

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV Dr. Michael Barillère-Scholz, Benjamin Pfeifer ioki GmbH An der Welle 3 60322 Frankfurt am Main

Datenschutzerklärung für Bewerber* und neue Beschäftigte

Wir freuen uns, dass du dich für die ioki GmbH als mögliche Arbeitgeberin interessierst. Der Schutz persönlicher Daten von Bewerbern, Mitarbeitern und allen mit uns verbundenen Dritten ist uns besonders wichtig.

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten beachtet ioki die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und zur Datensicherheit in den betreffenden Ländern sowie unsere internen Datenschutzbestimmungen.

Diese Datenschutzerklärung enthält Informationen, wie ioki mit personenbezogenen Daten umgeht, die du ioki im Zuge deiner Bewerbung übermittelst, und erläutert den Umgang mit deinen persönlichen Daten im Laufe des Bewerbungsverfahrens.

Welchen Zweck hat die Erhebung personenbezogener Daten?

ioki benötigt deine persönlichen Daten zur Bearbeitung deiner Bewerbung. Die Daten, die du uns im Zuge deiner Bewerbung übermittelst, werden nur für den Zweck der Bewerberauswahl verwendet und verarbeitet. Zur Bearbeitung deiner Bewerbung verwenden wir nur die Informationen, die du uns direkt übermittelt hast. Hierzu können auch Informationen gehören, die du in Online-Karriere-Netzwerken oder anderen Job-Portalen angegeben hast. 

Darüber hinaus ist es unser Ziel, den Bewerbungsprozess für dich so einfach wie möglich zu machen. Wir berücksichtigen deine Bewerbung auch gerne für weitere Positionen in unserem Hause. In diesem Fall würden wir dich kontaktieren und dich einladen, sich auf eine andere Position zu bewerben, wenn dein Profil passt. Du entscheidest dann, ob du dich bewerben möchtest.

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir?

Wir erfassen deine persönlichen Daten, die für das Bewerbungsverfahren relevant sind oder die du uns im Zuge des Bewerbungsverfahrens übermittelst (darunter fallen Nachname, Vorname, E-Mail, die Position, auf die du dich bewirbst, und Angaben zu deiner persönlichen Bewerbung, wie z.B. deine Gehaltserwartung und die Kündigungsfrist deiner aktuellen Tätigkeit).

Um deine Bewerbung sorgfältig zu beurteilen, benötigen wir auch zusätzliche Angaben, z.B. zu deinem bisherigen beruflichen Werdegang.

Wer verarbeitet die Informationen aus deiner Bewerbung?

Deine persönlichen Daten werden von der ioki GmbH und von dem Dienstleister Recruitee (Recruitee B.V., Keizersgracht 313, 1016 EE Amsterdam, Niederlande) verarbeitet, welcher vertraglich gebunden und rechtlich verpflichtet ist, die einschlägigen Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Wer wird über deine Bewerbung informiert?

Deine persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt und nur den zuständigen am Bewerbungsverfahren beteiligten Personen zur Verfügung gestellt.

Wie kannst du deine persönlichen Daten ändern?

Nach Eingang deiner Bewerbung erhältst du eine Bestätigung über den Eingang per E-Mail. Mit dieser E-Mail erhältst du einen Link zur Änderung und zur Löschung deiner persönlichen Daten und angehängten Dokumente.

Wenn du möchtest, dass wir dein Profil und/oder einige oder alle deiner Bewerbungen mit sofortiger Wirkung löschen, kannst du alternativ auch über die E-Mail-Adresse jobs@ioki.com  die Löschung verlangen.

Wann werden deine persönlichen Daten gelöscht?

Wir speichern deine persönlichen Daten nur so lange wie notwendig bzw. gesetzlich erforderlich.

Deine Daten werden nach Bewerbungseingang für 6 Monate gespeichert und anschließend gelöscht. Solltest du dich für den Talentpool eingetragen haben, werden wir dich regelmäßig fragen, ob wir deine Daten weiterhin speichern dürfen. Solltest du nicht zustimmen, werden die Daten automatisch gelöscht.

Du hast Fragen zum Datenschutz?

Für Fragen und Anregungen rund um das Thema Datenschutz wende dich bitte an jobs@ioki.com 

Wer ist verantwortlich für die Datenerhebung und -verarbeitung?

Die ioki GmbH, An der Welle 3, 60322 Frankfurt am Main erhebt und verarbeitet deine Daten als Verantwortlicher.

Die bestellte Datenschutzbeauftragte ist Frau Chris Newiger: privacy@ioki.com

Solltest du Fragen oder Anregungen zum Datenschutz im Zusammenhang mit dem Recruiting bei uns haben, kontaktiere uns bitte:

ioki GmbH An der Welle 3 60322 Frankfurt am Main

E-Mail-Adresse: jobs@ioki.com

Auf welcher Rechtsgrundlage und wie erheben wir deine persönlichen Daten im Rahmen einer Bewerbung?

Wir erheben deine persönlichen Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 b), Art. 88 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) i.V.m. § 26 Abs. 1 Satz 1, 1. Alt. Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Bei einer Onlinebewerbung auf eine konkrete Stelle, einer Initiativbewerbung oder bzgl. der Teilnahme an einer Recruiting-Veranstaltung gibst du deine Daten selbstständig in das entsprechende Onlineformular ein. Aus Sicherheitsgründen schicken wir dir nach deiner Onlineanmeldung eine Bestätigungsnachricht.

Bei einer E-Mail-Bewerbung erfassen wir alle relevanten Daten in unserem Rekrutierungssystem und laden deine Dokumente inkl. deiner E-Mail hoch. Deine E-Mail wird im Anschluss aus unserem Postfach gelöscht.

Bei einer Papierbewerbung scannen wir deine Bewerbungsunterlagen ein und laden diese in unserem Rekrutierungssystem hoch. Deine Originalunterlagen erhältst du nach der Erfassung der Informationen per Post zu unserer Entlastung zurück.

Welche Daten erheben wir im Rahmen deiner Bewerbung?

Wir verpflichten uns im Rahmen deiner Bewerbung nur diejenigen Daten zu verwenden, die unmittelbar und persönlich von dir stammen.

Hierzu können auch solche Daten gehören, die du zum Zwecke der beruflichen Darstellung (z. B. in sozialen Netzwerken) online zur Verfügung stellst. Eine darüber hinaus gehende Recherche zu deiner Person, z. B. mittels Online-Suchmaschinen, nehmen wir nicht vor. Bitte weise uns gerne auf weiterführende und online verfügbare Informationen zu deinem beruflichen Werdegang hin.

Bei deiner Onlinebewerbung kannst du alternativ zur manuellen Eingabe deiner persönlichen Daten oder dem Upload eines Lebenslauf-Dokumentes dein Profil ebenfalls aus einem sozialen Netzwerk (Indeed) übertragen.

Social Media

Indeed

Deine personenbezogenen Daten werden von Indeed auf Seiten verarbeitet, auf denen wir eine Schaltfläche "Bei Indeed bewerben" anzeigen, auch wenn du diese Funktion nicht nutzt. Indeed kann Cookies verwenden. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Indeed gilt die Datenschutzrichtlinie von Indeed:

https://www.indeed.com/legal

Instagram 

Auf dem Kanal ioki_team (https://www.instagram.com/ioki_team/) nehmen wir dich mit hinter die Kulissen von ioki: Du entdeckst unterschiedliche Berufsbilder und erhältst Informationen zu offenen Stellen und Recruiting-Events.

Auch auf Instagram stellt sich das ioki-Team professionell den Fragen und Kommentaren der Nutzer und postet die schönsten Bilder und Videos aus dem Arbeitsalltag von Mitarbeitern der ioki GmbH.     

Besuchst du uns bei Instagram, werden personenbezogenen Daten durch die Facebook Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, D2 Dublin, Ireland, als Anbieter von Instagram entsprechend der Datenschutzrichtlinie von Instagram gespeichert und verarbeitet. Die Datenschutzrichtlinie findest du hier: https://help.instagram.com/519522125107875

Durch uns findet eine Datenverarbeitung darüber hinaus nur in sehr begrenztem Umfang statt:     Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir den Statistikdienst Instagram Insights. Dieser Dienst erfasst deine Aktivität auf unserer Seite und stellt sie uns in anonymisierten Statistiken zur Verfügung. Hierdurch erhalten wir Erkenntnisse u.a. über die Aktivität unserer Seitenbesucher, die Aufrufe unserer Seite, die Reichweite von Beiträgen (sowohl organische als auch bezahlte Inhalte), Aufrufe und durchschnittliche Dauer von Videowiedergaben, Informationen, aus welchen Ländern und Städten unsere Besucher stammen sowie Statistiken über die Geschlechterverhältnisse, Alter und Sprachen unserer Zielgruppen.  Rückschlüsse auf einzelne User sowie Zugriffe auf einzelne Userprofile durch den Administrator sind nicht möglich.      

Auf Instagram gibt es die Möglichkeit über Privatnachrichten in Kontakt mit uns zu treten. Der Umgang mit Privatnachrichten auf unseren Social Media Plattformen sieht vor, dass wir alle 1:1 Dialoge, dessen letzte Rückmeldung länger als 6 Monate zurückliegt, zum Ende eines jeden Quartals (Stichtag 31.03., 30.06., 30.09., 31.12.) händisch aus den Social Media Kanälen vom ioki Personalmarketing löschen.

LinkedIn

Auf dem Kanal ioki – a DB company (https://de.linkedin.com/company/ioki) findest du Einblicke in Projekte der ioki GmbH und Informationen zu offenen Stellen. Bei allen Fragen dazu steht dir das ioki-Team zur Verfügung.

Ebenso nutzen wir den Kanal zur aktiven Kandidatensuche. 

Besuchst du unseren Kanal bei LinkedIn, speichert und verarbeitet die LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland als Betreiber von LinkedIn personenbezogene Daten in dem in der Datenschutzrichtlinie beschriebenen Umfang. Die Datenschutzrichtlinie findest du hier: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=uno-reg-guest-home-privacy-policy

Durch uns findet eine Datenverarbeitung darüber hinaus nur in sehr begrenztem Umfang statt: Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir den Statistikdienst LinkedIn Insights. Dieser Dienst erfasst deine Aktivität auf unserer Seite und stellt sie uns in anonymisierten Statistiken zur Verfügung. Hierdurch erhalten wir Erkenntnisse u.a. über Seitenzugriffe, Seitenaufrufe, die Reichweite von Beiträgen (sowohl organische als auch bezahlte Inhalte), Beitragsinteraktionen, Aufrufe von Videowiedergaben, Informationen, aus welchen Ländern und Städten unsere Besucher stammen sowie Statistiken über die Geschlechterverhältnisse, Alter und Sprachen unserer Zielgruppen.  Rückschlüsse auf einzelne User sowie Zugriffe auf einzelne Userprofile durch den Administrator sind nicht möglich.     

XING

Auf dem Kanal ioki GmbH (https://www.xing.com/pages/iokigmbh) findest du Einblicke in Projekte von ioki und Informationen zu offenen Stellen. Bei allen Fragen dazu steht dir das ioki-Team zur Verfügung.

Besuchst du unsere Kanäle bei Xing, speichert und verarbeitet die Xing Xing SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg als Betreiber von Xing personenbezogene Daten in dem in der Datenschutzrichtlinie beschriebenen Umfang. Die Datenschutzrichtlinie findest du hier: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Durch uns findet eine Datenverarbeitung darüber hinaus nur in sehr begrenztem Umfang statt:  Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir den Statistikdienst „Xing Statistiken“. Die Daten der Xing Analysen werden anonymisiert ausgewertet, so dass keine Rückschlüsse auf einzelne User gemacht werden können. Ein Zugriff auf einzelne Userprofile durch den Administrator ist nicht möglich. Dieser Dienst erfasst deine Aktivität auf unserer Seite und stellt sie uns in anonymisierten Statistiken zur Verfügung. Hierdurch erhalten wir Erkenntnisse u.a. über Seitenzugriffe, Seitenaufrufe, Follower, Beitragsinteraktionen, aus welchen Ländern und Städten unsere Besucher stammen sowie Statistiken über die Geschlechterverhältnisse, Alter und Sprachen und Branchen unserer Zielgruppen.  Rückschlüsse auf einzelne User sowie Zugriffe auf einzelne Userprofile durch den Administrator sind nicht möglich.

Technische Informationen

Aus technischen Gründen müssen beim Besuch von dieser Webseite bestimmte Daten erhoben und gespeichert werden. Folgende Informationen werden dabei ohne dein Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung nach 10 Tagen gespeichert:

·       IP-Adresse des anfragenden Rechners,

·       Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

·       Name und URL der abgerufenen Datei,

·       Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

·       verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners.[MB1] [JL2] 

Betroffenenrechte

Du hast das Recht, jederzeit Auskunft zu den über dich gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Ferner hast du das Recht, die Berichtigung dich betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen, einschließlich der Vervollständigung unvollständiger Daten, ggf. in Form einer ergänzenden Erklärung. Zudem hast du ggf. das Recht, die Löschung der zu dir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sollten gesetzliche Vorschriften, z.B. Aufbewahrungspflichten, eine Löschung nicht zulassen, werden deine Daten stattdessen in der Verarbeitung beschränkt (d. h. gesperrt), so dass sie nur noch zum Zweck der Beachtung der zwingenden gesetzlichen Vorschriften zugänglich sind. Ferner hast du ggf. das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung) deiner Daten zu verlangen. In Bezug auf personenbezogene Daten, die du uns bereitgestellt hast und die von uns mithilfe automatisierter Verfahren aufgrund einer Einwilligung oder eines Vertrags verarbeitet werden, hast du das Recht, die Übertragung dieser Daten an dich oder ggf. an einen von dir benannten Dritten zu verlangen. Du kannst der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben, widersprechen, wenn die Datenverarbeitung aufgrund unserer überwiegenden berechtigten Interessen erfolgt oder für die Wahrnehmung einer öffentlichen Aufgabe erforderlich ist. Sofern die Datenverarbeitung auf deiner Einwilligung beruht, hast du das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Du hast zudem das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Die für die ioki GmbH zuständige Aufsichtsbehörde ist: 

Hessischer Datenschutzbeauftragter, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden.

Für die Ausübung deiner Betroffenenrechte reicht ein Schreiben auf dem Postweg oder eine E-Mail an privacy@ioki.com / jobs@ioki.com.

Wende dich bitte auch an diese Kontaktadresse, solltest du dein Einverständnis hinsichtlich einer Alternativprüfung bzgl. anderer passender Stellen widerrufen wollen.

 

Bitte verwende die obenstehenden Kontaktdaten nicht, um uns deine Bewerbung zukommen zu lassen.

Hast du Schwierigkeiten bei der Online-Bewerbung, wende dich bitte über jobs@ioki.com an uns.

Hinsichtlich der Datenverarbeitung auf sozialen Netzwerken empfehlen wir, sich bei Auskunftsanfragen oder anderen Fragen zu Nutzerrechten wie z.B. bei einer Löschungsanfrage direkt an das jeweilige soziale Netzwerk zu wenden, da nur Instagram, LinkedIn und XING den vollständigen Zugriff auf Ihre Benutzerdaten haben.

*Hiermit mit sind sowohl Bewerberinnen als auch Bewerber gemeint.